Videos

Hier finden Sie alle Videos der Finaldebatte der 11. Deutschen Debattiermeisterschaft 2011 in Heidelberg. Thema der Debatte war die Frage: „Sollen Gesetze generell befristet sein?“. Die zu vertretenden Positionen wurden den Teams 15 Minuten vor der Debatte per Losentscheid zugeteilt und spiegeln nicht zwangsläufig die eigene Meinung der Rednerinnen und Redner wieder. Die Debatte folgte den Regeln der Offenen Parlamentarischen Debatte (OPD).
 
 

Eröffnung und Grußwort von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Peter Hommelhoff,

Altrektor der Universität Heidelberg und Ehrenmitglied des Debating Club Heidelberg

 

Grußwort von Theresia Baue MdL,

Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Lands Baden-Württemberg und Schirmherrin der DDM 2011

 

 

Grußwort von Alexander Stock,

Leiter Unternehmenskommunikation des ZDF, für den Medienpartner der ZEIT DEBATTEN

 

 

Grußwort von Christoph Amend,

Chefredakteur des ZEITmagazin, für den Hauptsponsor der ZEIT DEBATTEN

 

 

Eröffnungsredner der Regierung (Debattiergesellschaft Jena)

Clemens Lechner

 

 

Eröffnungsredner der Opposition (Streitkultur Tübingen)

Pauline Leopold

 

 

Ergänzungsredner der Regierung (Debattiergesellschaft Jena)

Moritz Niehaus

 

 

Ergänzungsredner der Opposition (Streitkultur Tübingen)

Steffen Jenner

 

 

1. Fraktionsfreier Redner

Tom-Michael Hesse (Streitpunkt Leipzig)

 

 

2. Fraktionsfreier Redner

Nicolas Eberle (DCJG Mainz)

 

 

3. Fraktionsfreier Redner

Lukas Haffert (DC St. Gallen)

 

 

Schlussredner der Opposition (Streitkultur Tübingen)

Dominic Hildebrand

 

 

Schlussredner der Regierung (Debattiergesellschaft Jena)

Severin Weingarten

 

 

Preisverleihung und Siegerehrung

 

Unterstützung und Links

Newsletter Debating Club Heidelberg e.V.

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein um über neue Termine und Debatten informiert zu werden.

Designed by Till Kroeger