Dobrodošli u Srbiju – Willkommen bei der EUDC in Serbien!


Die Heidelberger Delegation in Serbien: Pascal Beleiu, Markus Baldermann, Samuel Gall, Laura Armbruster, Benedikt Rennekamp und Lisa Klimaschewski

Auch in diesem Jahr trat der DCH wieder bei der „European Universities Debating Championship“ an, um sich mit über 150 Teams aus ganz Europa zu messen. Dieses Mal fand der Redewettstreit in Serbien statt – genauer gesagt in Novi Sad, einer aufstrebenden Universitätsstadt, die gerne als „serbisches Athen“ bezeichnet wird.

Für den DCH reisten Laura Armbruster und Markus Baldermann als Heidelberg A sowie Benedikt Rennekamp und Pascal Beleiu als Heidelberg B an. Begleitet wurden sie von Samuel Gall und Lisa Klimaschewski, die als Jurierende zum Gelingen des Turniers beitrugen. Während der neun Vorrunden diskutierten die Heidelberger Teams über ein breites Themenspektrum, das die Wiedervereinigung Koreas, die private Finanzierung von Krankenhäusern und die Notwendigkeit von romantisch veranlagten Androiden umfasste. Während Laura und Markus ihr erstes internationales Turnier mit 11 Punkten beendeten und viele wertvolle Erfahrungen für die nächsten englischsprachigen Turniere sammelten, erreichte Heidelberg B großartige 14 Punkte – eine hervorragende Leistung, auf der im nächsten Jahr aufgebaut werden kann!

Obwohl die Debatten den größten Teil des Tages in Anspruch nahmen, blieb genug Zeit, um die serbische Kultur kennenzulernen. Neben einem Abend mit traditioneller serbischer Musik standen auch Karaoke in einer serbischen „Kafana“ und ein Besuch der Petrovaradin-Festung auf dem Plan. Höhepunkt des Turniers war der traditionelle Gala-Abend, zu dem die öffentliche Finaldebatte und die anschließende Siegerehrung gehörten. Den Rednern aus Tel Aviv gelang an diesem Abend eine kleine Sensation – sie gingen sowohl aus dem offenen Finale, als auch in der Kategorie „English as a second language“ als Sieger hervor! Wir gratulieren den frischgebackenen Europameistern und freuen uns schon jetzt auf die nächsten EUDC im (dann originalen, griechischen) Athen!

Ob in deutscher oder englischer Sprache, nur bei unseren Clubabenden oder auf deutschlandweiten bis weltweiten Turnieren – bei uns kann jeder debattieren!

Newsletter Debating Club Heidelberg e.V.

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein um über neue Termine und Debatten informiert zu werden.

Designed by Till Kroeger