Auch 2018 überall dabei: Der DCH in Hamburg und Tübingen


Unsere Delegation auf der ZEIT-Debatte Hamburg mit Angélique Herrler, Lisa Weck, Jonas Reichert, Nicole Neuser, Lisa Klimaschewski und Samuel Gall

Quer durchs Land reisen wir an manchen Wochenenden, um die Turniere der vielen anderen Debattierclubs zu besuchen – auch im neuen Jahr waren wir gleich wieder aktiv. Zunächst ging es zur ZEIT-Debatte nach Hamburg, wo wir vom 12.-14. Januar mit unseren beiden Teams The Otter Half of Heidelberg (Nicole Neuser, Angélique Herrler, Lisa Weck) und Das A Team (Tobias Vetter, Jonas Reichert, Lisa Klimaschewski) sowie unserem Juror Samuel Gall vertreten waren. Nach fünf mental sehr fordernden, aber auch spaßvollen Debatten durfte sich unsere Delegation mit Samuel freuen, der nicht nur als Juror breakte, sondern von den anderen anwesenden Juroren sogar mit einer Medaille für besondere Leistungen geehrt wurde – darauf sind wir natürlich sehr stolz!

Bereits eine Woche später ging es weiter mit dem traditionsreichen Streitkulturcup in Tübingen (20. Januar). Dort traten unser Team Flightkultur Ikarus (Pascal Beleiu, Angélique Herrler, Samuel Gall), Lisa Weck als Leihgabe an den Bayreuther Debattierclub sowie unsere frisch gebackene Jurorin Laura Armbruster an, um einen wunderbaren Tag mit Debattierwettstreit zu verbringen. Flightkultur Ikarus sicherte sich am Ende des Tages einen beachtenswerten vierten Platz und Samuel breakte als freier Redner ins Finale!

Nach diesem schwungvollen Start ins neue Debattierjahr freuen wir uns schon auf die weiteren kommenden Turniere. Bis dahin findet jeden Dienstagabend wie gewohnt unsere Clubdebatte statt; Interessierte sind herzlich eingeladen, einfach vorbeizukommen!

Anmeldung zum Newsletter

Abonniere unseren Newsletter, um über neue Termine und Debatten informiert zu werden!

13 + 0 =
Löse diese einfache Matheaufgabe und gib das Ergebnis ein. Gib zum Beispiel für 1+3 eine 4 ein.
Designed by Till Kroeger